Aktuelles

Grundstückskaufvertrag zwischen Gesellschaft und Gesellschafter

[23.10.2020] Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat im zweiten Rechtsgang über die Bemessungsgrundlage für die Grunderwerbsteuer beim Grundstückskaufvertrag zwischen Gesellschaft und Gesellschafter entschieden.

Keine finanzielle Entschädigung wegen coronabedingter Schließung

[15.10.2020] Die Klage eines Gastwirts gegen das Land Berlin auf finanzielle Entschädigung wegen der coronabedingten Schließung seiner Kneipe wurde in erster Instanz vom Landgericht Berlin abgewiesen.

EuGH entscheidet über Verjährung von Urlaubsansprüchen

[12.10.2020] Eine Steuerfachangestellte hatte beim Bundesarbeitsgericht auf Abgeltung von Urlaubstagen aus länger zurückliegenden Jahren geklagt, die sie aufgrund des Arbeitsanfalls in der Kanzlei nicht hatte nehmen können. Das Gericht verwies weiter nach Luxemburg.

Steuerkonto: Kein Auskunftsanspruch für Insolvenzverwalter aus DSGVO

[07.10.2020] Ein Insolvenzverwalter kann unter Berufung auf die Datenschutzgrundverordnung keine Auskunft vom Finanzamt über das Steuerkonto des Insolvenzschuldners verlangen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden.

Gastwirt klagt erfolgreich gegen Betriebsschließungsversicherung

[02.10.2020] Am 1. Oktober 2020 hat das Landgericht München I der Klage eines Gastwirts auf Zahlung einer Entschädigung in Höhe von gut einer Million Euro aufgrund der Corona-bedingten Betriebsschließung gegen seine Versicherung stattgegeben.